Verleihung "Anti-Award" 2016

Der ASKÖ DONAU Linz wurde im Rahmen des Vereinscoachings des OÖFV der "Anti-Award" verliehen.

Suchtprävention war der Schwerpunkt, den sich OÖGKK und OÖ Fußballverband im Rahmen des Vereinscoachings für dieses Jahr gesetzt hatten. Im Fokus stand dabei die professionelle und nachhaltige Begleitung von Kindern und Jugendlichen zum Thema "Umgang mit Alkohol und Rauchen". Am 16. November wurden die besten Projekte prämiert. Neben der USV St. Ulrich und dem SV Haka Traun erhielt auch die ASKÖ DONAU Linz einen Siegercheck in Höhe von 2000 Euro, dazu einen Dressensatz der Firma Euroteamsport - beflockt mit dem Suchtprävention-Slogan "Gemeinsam spielen - feiern - Vornbild sein!". Einmal mehr ein Beweis, dass die ASKÖ DONAU Linz über den Tellerrand hinausschaut und auch die wirklich wichtigten Themen im Leben nicht hinten anstellt. WIR SIND DONAU!

 

Mehr in dieser Kategorie: « Fanfahrt nach Friedburg DONAUBALL 2017 »
Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Der wahre Skandal von Sierning

Hits:7947

Donau Linz-App ist da!

Hits:6850

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:6702

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:6653

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5906

Neuzugang: Toni Mestrovic

Hits:4241