Neues Maskottchen "Doni"

Beim 1:0-Sieg gegen Bad Ischl war erstmals unser neues Maskottchen "Doni" im Peter Rinder Stadion im Einsatz.

Die TEKAEF DONAU Linz hat ein neues Maskottchen. "Schweindalwirt" Mario Mayer ist seit Januar 2014 Besitzer des blau-gelben Vereinslokal und hat schon mit vielen Veranstaltungen auf sich aufmerksam gemacht. Nun wurde zusätzlich noch das Donau-Glücksschwein "Doni" ins Leben gerufen und das neue Maskottchen der Blau-Gelben sorgte mit seinem ersten Auftritt gleich für Furore. Beim LT1-Interview mit Donau-Trainer Gerald Scheiblehner war "Doni" erstmals im Fernsehen zu sehen und auch die OÖ Kronen Zeitung führt "Doni" in der Montagsausgabe unter der Rubrik "Tops" an. Ein gelungener Einstand für das neue Maskottchen der TEKAEF DONAU Linz.   

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« Februar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Siantu hat nun einen Job

Hits:7371

Der wahre Skandal von Sierning

Hits:7369

Donau Linz-App ist da!

Hits:6235

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:6108

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:6029

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5601