DONAU stellt Weichen für die Zukunft

Obwohl die Planungen für die Zukunft aufgrund der Corona-Krise eine große Herausforderung darstellen, ist es der ASKÖ DONAU Linz gelungen, die Kaderzusammenstellung für die kommende Saison voranzutreiben. Mit neun Akteuren konnte die Zusammenarbeit bereits verlängert werden, auch ein Neuzugang ist schon in trockenen Tüchern.

Ihr "Ja-Wort" für eine Verlängerung haben demnach Goalie Kevin Koch, Larsar Dimitrijevic, Christoph Oberegger, Matej Vidovic, Thomas Schaffelner, Kevin Brungraber, Valdrin Fejzaj, Marcel Schenk und Ardit Krasniqi gegeben. Sie werden auch in der neuen Spielzeit das blau-gelbe Trikot überstreifen.

Als Verstärkung für die Defensive konnte Aid Vojic von Liga-Konkurrent St. Florian nach Kleinmünchen gelotst werden. Der 23-Jährige war bereits in der Saison 2016/17 für die ASKÖ DONAU in der LT1 OÖ-Liga aufgelaufen.

Seit vergangenem Montag (18.5.) absolviert die Mannschaft von Trainer Christian Mayrleb freiwillige Trainingseinheiten, bei denen selbstverständlich penibel auf die Einhaltung der geltenden Verordnungen und Abstandsregeln geachtet wird.

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« August 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Der wahre Skandal von Sierning

Hits:7826

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:7825

Donau Linz-App ist da!

Hits:6728

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:6587

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:6521

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5850