Um versöhnlichen Abschluss

Um einen positiven Abschluss einer wenig erfreulichen Hinrunde kämpft die ASKÖ DONAU Linz im letzten Spiel des Jahres am Samstag (14.00) gegen Aufsteiger Union Raiffeisen Mondsee. Unsere Blau-Gelben werden dabei alles daran setzen, an die gute Leistung vom Spiel in Weißkirchen anzuknüpfen und mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause zu gehen.

„Es wäre sehr wichtig, da jetzt nochmal zu punkten“, sagte Trainer Christian Mayrleb vor dem Duell mit der Mamoser-Elf. Zwei Zähler hat der Liga-Rückkehrer, der aktuell auf Platz elf liegt, mehr am Konto, mit einem Sieg würden die Kleinmünchner vorbeiziehen. „Es wird eine sehr enge Partie, ein Kampfspiel“, erwartet Mayrleb einen echten Fight zum Abschluss.

Die Union wartet seit vier Runden auf einen vollen Erfolg, zuletzt musste man sich der SPG Wallern/St. Marienkirchen daheim mit 0:3 geschlagen geben. In der Fremde sind die Kicker aus dem Salzkammergut noch ohne Dreier, was den Gegner, der seine Qualitäten schon mehrmals unter Beweis gestellt hat, aber keineswegs ungefährlicher macht. Für die beiden Teams ist es das erste Aufeinandertreffen in einem Pflichtspiel seit dem Landescup-Duell im Mai 2011, das damals mit 2:1 an unsere Blau-Gelben ging. In den vergangenen fünf Begegnungen in der OÖ-Liga behielten ebenfalls jeweils die Donauraner die Oberhand. 


LT1 OÖ-Liga, 15. Runde
Sa, 09.11.2019, 14.00 Uhr
ASKÖ DONAU Linz - Union Raiffeisen Mondsee
LINZ AG Arena, SR Sebastian Aichner


2. Klasse Mitte, 13. Runde
Sa, 09.11.2019, 14.00 Uhr
SV Pasching 16 - ASKÖ DONAU Linz 1B
Sportanlage Seidelbastweg, SR Heinz Scheichl
18/19: 5:3 (h), 13:0 (a)

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« November 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Toller Junge sucht dringend Job

Hits:7046

Der wahre Skandal von Sierning

Hits:7045

Donau Linz-App ist da!

Hits:5919

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:5765

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:5687

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5368