Rabenschwarzer Tag beim Aufsteiger

Die zweite Saisonniederlage der ASKÖ DONAU Linz war eine der ganz besonders bitteren Art. Bei Aufsteiger SPG Friedburg/Pöndorf kamen die Blau-Gelben mit 1:4 unter die Räder, neun rabenschwarze Minuten brachten den Liga-Neuling dabei auf die Siegerstraße. Damit fielen die Linzer auf Rang zwölf zurück. 

Nach offener Anfangsphase begann das Unheil in Minute 19, als Halid Hasanovic einen Elfmeter zum 1:0 für die Friedburger verwandelte. Davon erholten sich die Linzer überhaupt nicht, ließen den Gegner nach Belieben gewähren und fingen sich binnen neun Minuten einen Drei-Tore-Rückstand ein. Rumen Kerekov erhöhte zunächst auf 2:0 (24.), wenig später per Kopf sogar auf 3:0 (28.). Damit war die Partie praktisch schon nach einer halben Stunde gelaufen, unseren Blau-Gelben gelang in Hälfte eins nichts mehr. 

Nach dem Wechsel kamen die Kleinmünchner etwas besser ins Spiel, waren zumindest phasenweise gewillt, eine Reaktion zu zeigen, was mit dem Anschlusstreffer von Nenad Vidackovic nach einer Stunde auch gelang. Nach einem Corner ließ Hasanovic seine Friedburger aber erneut jubeln, dem 1:4 (69.) hatten die Donauraner schließlich nichts mehr entgegenzusetzen. Bitter: Nenad Vidackovic holte sich wegen überharten Foulspiels auch noch die Rote Karte ab, fehlt damit gesperrt. "Nach dem ersten Gegentor hat die Leistung überhaupt nicht mehr gepasst. Da war keine Leidenschaft und kein Engagement erkennbar. So kann man einfach nicht auftreten", war Trainer Harald Gschnaidtner im Interview mit ligaportal.at sauer. 


LT1 OÖ-Liga, 5. Runde
SPG Friedburg/Pöndorf - ASKÖ DONAU Linz 4:1 (3:0)
Cafe+Co Arena, 150, SR Muckenhammer
Tore: 1:0 Hasanovic (19./E.), 2:0 Kerekov (24.), 3:0 Kerekov (28.), 3:1 Vidackovic (60.), 4:1 Hasanovic (69.)
Gelb: Gulajev
Rot: Vidackovic (76.)


2. Klasse Mitte, 3. Runde
FC Dardania - ASKÖ DONAU Linz 1B 7:3 (5:1)
Sportpark Lissfeld, 50, SR Ömer
Tore: 1:0 Hasani (8.), 2:0 Sylemani (22.), 3:0 Ahmeti (26.), 3:1 Dautovic (35.), 4:1 Hasani (44.), 5:1 Bajraktari (45.), 5:2 Dautovic (57.), 5:3 Dautovic (66./E.), 6:3 Sylemani (82.), 7:3 Qevani (93.)
Gelb: Qengaj, Ymeri, Serdal, Sylemani; Bajrami

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« September 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Siantu hat nun einen Job

Hits:6858

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:6857

Donau Linz-App ist da!

Hits:5764

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:5574

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:5495

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5251