Den vierten Sieg in Serie im Visier

Was in den vergangenen beiden Saisonen nicht gelang, könnte heuer schon in Runde sechs Realität werden: Vier Liga-Siege in Serie zu feiern. Dieses Kunststück hatte die ASKÖ DONAU Linz zuletzt 2015/16 vollbracht, als sogar sechs volle Erfolge am Stück herausgesprungen waren. Gegen die wiedererstarkte SPG Weißkirchen/Allhaming wird das am kommenden Samstag (16.00) aber alles andere als ein leichtes Unterfangen.

"Es kann wieder eine ganz enge Partie werden, die auf der Kippe stehen wird, ähnlich wie gegen St. Florian (4:2, Anm.). Es wird ein harter Kampf, aber wir freuen uns darauf", sagt Trainer Harald Gschnaidtner vor dem dritten Heimspiel der Saison gegen die Olzinger-Elf. Unsere Blau-Gelben vertrauen auch gegen die SPG wieder auf jene Tugenden, die sie zuletzt auszeichneten: Spielstärke, individuelle Klasse in der Offensive und vor allem unwiderstehliche Siegermentalität. Auch die Defensive wirkte über weite Strecken in Marchtrenk überaus stabil. "Wir hoffen natürlich, dass wir wieder etwas mitnehmen können", so Gschnaidtner.

Die Weißkirchner knöpften zuletzt Titelfavorit Oedt ein 1:1 ab, dazu gab es einen 2:1-Sieg in St. Florian.  Alles Indizien dafür, dass die Mannschaft das 0:7-Debakel bei den Jungen Wikingern aus Ried in Runde drei hervorragend weggesteckt haben. "Sie machen einen sehr guten Eindruck", sagt Gschnaidtner. Zumal man in den anderen Partien nur oben erwähnte zwei Gegentreffer einstecken musste, dazu zweimal zu Null spielte. Die prominentesten Namen auf Seiten des Tabellensiebenten sind die Ex-Profis Wolfgang Klapf, Benjamin Freudenthaler und Goalie Lorenz Höbarth. Im Vorjahr blieben die drei Punkte jeweils bei der Heimmannschaft: In Linz gewannen unsere Schützlinge mit 2:0, im Rückspiel hatte Weißkirchen beim 3:1 den längeren Atem. 

Unmittelbar nach dem OÖ-Liga-Spiel unserer Kampfmannschaft ist unsere 1B in der heimischen LINZ AG Arena im Einsatz: Nach zwei Siegen zum Auftakt wartet der Tabellenachte SV Urfahr auf die Jungs von Trainer Thomas Brunner.


LT1 OÖ-Liga, 6. Runde
Sa, 08.09.2018, 16.00 Uhr
ASKÖ DONAU Linz - SPG Weißkirchen/Allhaming
LINZ AG Arena, SR Gregor Leonfellner. 

2. Klasse Mitte, 4. Runde
Sa, 08.09.2018, 18.30 Uhr
ASKÖ DONAU Linz 1B - SV Urfahr 1912
LINZ AG Arena, SR Heinz Scheichl.

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« November 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Toller Junge sucht dringend Job

Hits:5818

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:5535

Donau Linz-App ist da!

Hits:4825

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:4572

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:4527

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:4494