Donau gastiert in Micheldorf

Am Samstagnachmittag (8. April, 16:30 Uhr) sind die Blau-Gelben bei SV Grün-Weiß Micheldorf zu Gast.

Bekanntermaßen musste die ASKÖ DONAU Linz bei der 1:2-Niederlage gegen Bad Schallerbach die erste Heimnniederlage des Jahres 2017 hinnehmen. Nun will man die heuer so auffällige Auswärtsstärke prolongieren und mit etwas Zählbarem aus Micheldorf wieder zurückkehren. 

Heimstarke Micheldorfer

In der 21. Runde der LT1 OÖ-Liga trifft man auf eine Mannschaft die vorallem vor heimischer Kulisse sehr schwer zu bespielen ist. In neun Heimpartien mussten die Kremstaler erst einmal den Platz als Verlierer verlassen (0:2 gegen Wels). "In Micheldorf hängen die Trauben hoch. Wir werden eine gute Mannschaftsleistung abrufen müssen um dort zu bestehen", sagt Trainer Andi Gahleitner.

Mujic fällt aus - Vojic fraglich

Auf Seiten der ASKÖ DONAU Linz musste man in der letzten Runde den zweiten Tabellenplatz dem FC Wels überlassen. Im Gastspiel bei SV Grün-Weiß Micheldorf soll dieser Platz aber wieder angegriffen werden. Muhamed Mujic wird den Donauranern aufgrund anhaltender Kniebeschwerden weiterhin fehlen. Aid Vojic (Bundesheer) könnte ebenfalls ausfallen. Der letzte Sieg der Blau-Gelben in Micheldorf liegt ziemlich exakt fünf Jahre zurück. Es wird also wieder Zeit Jungs! #WIRSINDONAU

SV Grün-Weiß Micheldorf - ASKÖ DONAU Linz
21. Runde LT1 OÖ-Liga
Sa. 8. April 2017, 16.30 Uhr
 cool & fair Arena (Ziehbergstr. 9, 4563 Micheldorf)

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« Juli 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Siantu hat nun einen Job

Hits:7745

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:7740

Donau Linz-App ist da!

Hits:6643

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:6517

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:6441

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5819