Donau gewinnt in Bad Schallerbach

Dank der Treffer von Marjan Gamsjäger und Oliver Affenzeller feiert die ASKÖ DONAU Linz einen 2:1-Sieg in Bad Schallerbach.

Nach zwei Heimsiegen ist es den Blau-Gelben nun auch gelungen auswärts voll zu punkten. Nach vier Runden lacht die ASKÖ DONAU Linz wieder von der Tabellenspitze. "Sicherlich hattem wir das glücklichere Ende. Nichtsdestotrotz waren wir das aktivere Team und haben uns das Glück dann auch erarbeitet", so Trainer Andi Gahleitner nach dem Spiel.

Gamsjäger gleicht frühen Rückstand aus

Dabei sah es zu Beginn der Partie gar nicht danach aus. Bereits nach wenigen Minuten musste die Gahleitner-Elf einem Rückstand hinterher laufen. Martin Hegedüs brachte die SV sedda Bad Schallerbach mit 1:0 in Führung (4.). Die Donauraner ließen sich davon aber keineswegs beirren und spielten wie gewohnt engagiert und zielstrebig nach vorne. Keine zehn Minuten später konnte Marjan Gamsjäger bereits ausgleichen: Nach Zuspiel von Sturmpartner Oliver Affenzeller, ließ sich der 22-jährige nicht zwei Mal bitten und vollendete zum 1:1 (13.)

Partie bleibt ausgeglichen

Im Fortlauf des Spiels vor rund 250 Zuschauern in Bad Schallerbach entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe. Beide Mannschaften hätten durchaus in Führung gehen können. Donau-Keeper Ünal Nuredini konnte sich in einer starken Phase der Gastgeber mehrmals gekonnt auszeichnen. Auf der anderen Seite war es Christoph Prandstätter, welcher den Schallerbacher Schluss Marcel Hartl zu einer guten Abwehr zwang (68.).

Affenzeller-Tor bringt Tabellenführung

Kurz vor Schluss gelang den Linzern dann der Lucky-Punch. Nachdem der eingewechselte "Muki" Mujic mit einem Schuss an Marcel Hartl scheiterte, schaltete Oliver Affenzeller am schnellsten und staubte zum vielumjubelten 2:1-Siegtreffer ab (86.). Der dritte Saisontreffer von Affenzeller, bringt den Blau-Gelben nicht nur den dritten Saisonsieg, sondern auch die Tabellenführung nach vier absolvierten Runden! Herzliche Gratulation. Weiter so Burschen!!!

SV sedda Bad Schallerbach - ASKÖ DONAU Linz 1:2 (1:1)
4. Runde LT1 OÖ-Liga
Torfolge: 1:0 (4.) Hegedüs, 1:1 (13.) Gamsjäger, 1:2 (86.) Affenzeller
250 Zuschauer, Sportplatz SV sedda Bad Schallerbach

 

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« August 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Der wahre Skandal von Sierning

Hits:7826

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:7825

Donau Linz-App ist da!

Hits:6727

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:6587

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:6521

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:5850