Toller Junge sucht dringend Job

Wir suchen für unseren Spieler Anselme Ndengwe Siantu einen Job, damit er weiterhin bei uns und in Österreich bleiben kann.

Anselme Ndengwe Siantu ist ein Musterbeispiel an gelungener Integration: Der 22-Jährige kam im Winter 2014 von Kamerun nach Österreich, lernte in kürzester Zeit die deutsche Sprache und ist ein mustergültiger Spieler, der stets verlässlich beim Training erscheint und auf Grund seines positiven Wesens auch in der Mannschaft sehr beliebt ist. Bei der TEKAEF DONAU Linz fand er sehr schnell Anschluss, spielte sich in die Herzen der Donau-Fans und erzielte zudem auch noch wichtige Tore.

Es reicht kaum für etwas zum Essen

Die Kehrseite der Medaille ist allerdings, dass Anselme sozial nicht abgesichert ist und seit seiner Ankunft in Österreich mit viel Ehrgeiz einen Job sucht, nun aber an seine Grenzen gestoßen ist. Trotz sehr guter Zusammenarbeit mit dem AMS hagelt es Absagen für die Vielzahl an Bewerbungen als Lagerarbeiter. Nun ist der 22-Jährige an den Klub herangetreten und bat um Hilfe. "Anselme ist ein guter, verlässlicher Junge, der alles machen würde. Er möchte arbeiten und Geld verdienen, damit er seine Grundbedürfnisse befriedigen kann. Es reicht kaum für was zum Essen. Er ist mittlerweile in einer sehr krititschen Lage, deshalb ist der Handlungsbedarf schon sehr dringend. Wir greifen ihm als Verein jetzt auch unter die Arme, suchen aber gleichzeitig nach einer langfristigen Lösung", so Sportchef Gerald Scheiblehner.

3.000 Euro-Sponsorpaket für Job

Anselme hatte in seiner Heimat keine Möglichkeit für eine Berufsausbildung, deshalb ist er am Arbeitsmarkt auch schwer vermittelbar. Der 22-Jährige spricht jedoch drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch), besuchte ein Gymnasium und würde jede Gelegenheit für einen Job nützen. Deshalb möchten wir an dieser Stelle einen Aufruf starten und öffentlich für diesen wirklich tollen Jungen einen Job suchen. Sollte sich ein Unternehmen bereit erklären und Anselme eine Chance geben, dann würde dieses Unternehmen nicht nur mit der Arbeitsleistung von Anselme, sondern auch mit einem Sponsorpaket der TEKAEF DONAU Linz im Wert von 3.000 Euro belohnt werden. 

Eine Chance für Anselme Ndengwe Siantu

Bei Interesse stellen wir gerne den Kontakt zu Anselme für ein Vorstellungsgespräch her. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Sportchef Gerald Scheiblehner (Mobil 0676 6259334 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« November 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Toller Junge sucht dringend Job

Hits:5818

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:5535

Donau Linz-App ist da!

Hits:4825

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:4572

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:4527

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:4494