Gute Hinrunde geht zu Ende

Nach der 2:3-Heimniederlage gegen ASK Case IH St. Valentin endet eine überaus erfolgreichen Herbstsaison.

Trotz einer unglücklichen Niederlage zum Jahresausklang können die Blau-Gelben mit 25 Punkten von einer gelungenen Hinrunde sprechen. "Vor der Saison haben uns sicherlich nicht viele Leute so eine Punktzahl zugetraut", sagt Trainer Andi Gahleitner.  

Niederlage zum Jahresabschluss

Obwohl Radek Gulajev seine Tore 18 und 19 erzielen konnte, reichte es am Ende im letzten Spiel des Jahres 2017 nicht für Zählbares. In einem chancenreichen Spiel unterlagen die Donauraner am Ende mit 2:3 (0:2). Zu allem Überfluss brach sich Keeper Stefan Singer nicht nur den Finger, auch Christioph Prandstätter wurde gegen Ende der Partie mit Rot des Feldes verwiesen. Nichtsdestrotrotz kann man im Lager der Blau-Gelben beruhigt Weihnachten feiern.   

Donau überwintert auf Platz fünf
 
Mit dem fünften Tabellenplatz der LT1 OÖ-Liga hatten sicherlich nicht viele gerechnet. Der sportliche Leiter Denis Hodzic resumierte die gute Hinrunde wie folgt: "Vorallem nach der missglückten Vorbereitung habe ich nicht damit gerechnet, dass wir so viele Punkte holen. Dennoch haben wir unserem Trainerteam und der Mannschaft unser vollstes Vertrauen ausgesprochen. Mit guten Leistungen wurde dieses Vertrauen auch mehr als nur zurückbezahlt". Bevor es in die wohlverdiente Winterpause geht, steht in den nächsten Wochen noch ein gemäßigter Trainingsbetrieb an. Zum Jahresausklang findet dann am 9. Dezember die Weihnachtsfeier beim Schweindalwirt am Donauplatz statt. 

Mehr in dieser Kategorie: « Heimspiel gegen St. Valentin
Nach oben

donauinsider banner

Search

Featured links:
Produktplatzierung
« Dezember 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Sidebar

  1. HOT NEWS
  2. TAGS
Der wahre Skandal von Sierning

Hits:5163

Outtake 1b-Mannschaftsbild

Hits:4709

Donau Linz-App ist da!

Hits:4177

Rückblick Hexenkessel 4

Hits:3953

3-Mio-Zusage für Stadion-Ausbau

Hits:3950

Ganz Linz im Derbyfieber

Hits:3927